Häufig gestellte Fragen

Anhand der folgenden Fragen und Antworten lernen Sie alles, was Sie schon immer über Batterien wissen wollten. Auch erfahren Sie, wie Sie Ihre Batterien künftig optimaler nutzen können.
Zu einer Verpolung kann es kommen, wenn mehr als zwei Batterien in Reihe geschaltet sind und bis zur vollständigen Entladung verwendet werden.
Verwenden Sie Batterien immer bestimmungsgemäß: Legen Sie sie korrekt ein, wechseln Sie sie aus, sobald sie leer sind, und lagern Sie sie trocken und bei Raumtemperatur.
Batterien für Hörgeräte von Panasonic enthalten Zink, das mit Luft reagiert. Sie enthalten kein Lithium.
Panasonic EVOLTA NEO ist die beste Wahl für Geräte mit hohem Stromverbrauch. Dank des präzisen Fertigungsverfahrens, der erhöhten Dichte und der Silberverbindungen bietet diese Batterie eine deutlich höhere Leistung als andere Batterien.
Ja, wiederaufladbare Ni-MH-Batterien können für (Taschen-)Lampen mit Drahtwendel verwendet werden.
Batterien müssen stets aus Geräten entnommen werden, die für einen längeren Zeitraum nicht verwendet werden sollen oder die an die Netzstromversorgung angeschlossen sind. Batterien sind außerdem zu entnehmen, wenn sie leer sind.
Sie können die Handbücher für unsere Ladegeräte von unserer Website herunterladen.
Eine verkürzte Laufzeit könnte je nach Umständen darauf hindeuten, dass die wiederaufladbaren Batterien ersetzt werden müssen.
Die Leistung einer Batterie hängt stark vom Gerät und von den herrschenden Bedingungen ab.
Entfernen Sie das Siegel stets einige Minuten vor Einlegen der Batterie in das Hörgerät. Auf diese Weise können die Chemikalien in der Batterie aktiviert werden.

Seiten