Wie muss ich Batterien für Hörgeräte verwenden?

Um die Batterie zu aktivieren, müssen Sie das Siegel stets einige Minuten vor Einlegen der Batterie in das Hörgerät entfernen. Dadurch können die Chemikalien im Inneren der Batterie "atmen", d. h. Sauerstoff kann über die winzigen Löcher in der Unterseite der Batterie zum Zinkgemisch im Inneren gelangen. Für beste Ergebnisse empfiehlt es sich, jegliche Abdeckung vom Hörgerät zu entfernen, wenn es nicht in Gebrauch ist (beispielsweise über Nacht). Dadurch kann frische Luft in die Batterie gelangen, was sich positiv auf ihre Nutzungsdauer auswirkt.

Lesen Sie hier mehr zu unseren Batterien für Hörgeräte.

Tipps und Tricks zur Verwendung von Zink-Luft-Batterien finden Sie hier.

Wie hilfreich fanden Sie diese Antwort?
Wird geladen ...
Vielen Dank für Ihre Unterstützung