Häufig gestellte Fragen

Anhand der folgenden Fragen und Antworten lernen Sie alles, was Sie schon immer über Batterien wissen wollten. Auch erfahren Sie, wie Sie Ihre Batterien künftig optimaler nutzen können.
Batterien müssen nach Möglichkeit bei Raumtemperatur gelagert werden. Extreme Hitze oder Kälte kann die Nutzungsdauer der Batterie erheblich verkürzen.
Versuchen Sie niemals, eine Lithium-Knopfzellenbatterie von Panasonic wiederaufzuladen. Sie kann nicht wiederaufgeladen werden.
Bei Geräten ohne Ladefunktion ist das möglich. Bei Geräten mit Ladefunktion muss unbedingt geprüft werden, ob diese Funktion speziell für Ni-MH-Batterien entwickelt wurde. Ist dies nicht der Fall, sollten besser keine Ni-MH-Batterien verwendet werden.
Die Zykluszahl entspricht der Häufigkeit bzw. der Anzahl der möglichen Wiederaufladungen einer wiederaufladbaren Batterie.
Es kann zu einem Austritt von Batterieflüssigkeit kommen, wenn unterschiedliche Batterien zusammen verwendet werden oder die Batterie über längere Zeit hinweg im Gerät verbleibt.
"Achten Sie beim Wechsel einer Knopfzellenbatterie auf Folgendes: Legen Sie die Batterie so ein, dass der Pluspol und der Minuspol die entsprechenden Klemmen berühren. Verwenden Sie die korrekte Knopfzellengröße. Achten Sie darauf, dass der Kontakt nicht durch Schmutz oder sonstige Substanzen gestört wird. Legen Sie die Knopfzelle vorsichtig ein. Schließen Sie das Batteriefach nicht gewaltsam, falls Sie einen Widerstand verspüren."
Batterien sind chemische Produkte, in denen sich im Laufe der Zeit bestimmte chemische Prozesse abspielen. Aufgrund dieser Prozesse können einige Batterien sich während der Lagerung geringfügig entladen.
Nein. So verbreitet sie auch sein mögen, enthalten Batterien nach wie vor Chemikalien, die der Umwelt (und dem Benutzer) schaden können, wenn sie unsachgemäß verwendet werden.
Für eine optimale Leistung sollte der Ladezustand der Batterie immer auf über 30 % ihrer Gesamtkapazität gehalten werden. Außerdem sollten immer Batterien des gleichen Typs und mit dem gleichen Haltbarkeitsdatum zusammen verwendet werden.
Panasonic stellt zum gegenwärtigen Zeitpunkt keine AAAA- oder LR61-Batterien her.

Seiten